vor 104 Jahren am 10.03.1915

Gemeindebaurat Bühring nimmt Wahl nach Leipzig an und verläßt Weißensee



Eine offizielle, würdige Verabschiedung findet nicht statt. Viele seiner Entwürfe für Weißensee werden nicht mehr verwirklicht. Die Erinnerung an sein Wirken verblaßt. 80 Jahre später wird man es würdigen. Am 11. August 1993 erhält die Straße 203 den Namen Bühringstraße.

Gemeindebaurat Bühring nimmt Wahl nach Leipzig an und verläßt Weißensee